Niedersachsen ist Pferdeland

Die Fohlen auf den Weiden sind im Moment eine Augenweide und zeugen von der großen Pferdezucht in Niedersachsen. Davon konnte ich mich in dieser Woche bei zwei Züchtern aus der Region Hildesheim selber überzeugen.
Das Niedersachsen Pferdeland ist, zeigt sich nicht nur in seinem Wappen. Große Zuchtverbände, weltweit erfolgreiche Pferdesportler und ein beachtenswerter Wirtschaftsfaktor zeigen heute eindrucksvoll den Stellenwert des Pferdes für das Land Niedersachsen. Allein zehn der 34 in Deutschland anerkannten Pferdezüchtervereinigungen sind in Niedersachsen ansässig.
Drei bis vier Pferde schaffen einen Arbeitsplatz. Das sind in Niedersachsen ca. 60.000 Arbeitsplätze, die mit dem Pferd zusammen hängen.
Aber nicht nur der Wirtschaftsfaktor macht das Pferd so wertvoll. Auch im gesellschaftlichen Bereich ist das Pferd eine große Bereicherung. Reiten ist als Gesundheitssport anerkannt, es fördert Balance, Bewegungsabläufe und bietet die gesundheitlichen Vorteile, sich in der Natur zu bewegen.