Kinder sind unsere Zukunft

Die Betreuung und die pädagogische Begleitung unserer Kleinsten ist besonders wichtig. Die Kindertagesstätten sind sowohl Betreuungs- als auch Bildungseinrichtungen. Sie sind Orte des sozialen Miteinanders, wo sich Kinder entfalten können. Davon konnte ich mich in dieser Woche in der Kita und Krippe Bornum überzeugen. Wichtig sind gut ausgebildete Fachkräfte. Zukünftig ist eine dualisierte und vergütete Ausbildung nach Tarif von großem Mehrwert. Sie macht es möglich, von Anfang an in der Kindertagesstätte zu arbeiten und so Praxiserfahrung zu sammeln , aber auch die Attraktivität des Berufes zu steigern. Der Quereinstieg in den Beruf der / des Erzieherin/ Erziehers in den Kindertagesstätten sollte leichter ermöglicht werden, um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken. Auch die Freistellungszeiten der Kita Leitungen sollten ausgeweitet werden, umso Entlastung zu schaffen. Die dauerhafte Etablierung einer dritten Kita Kraft als Sollbestimmung pro Gruppe muss zeitnah erfolgen. Das der Kinderschutz vor dem Datenschutz stehen sollte , darüber ist zukünftig zwingend nachzudenken! Mein Dank geht an Frau Renate Drese-Kolk für den guten Austausch.