Gute Pflege im Alter

Ich war zu Besuch in der Pflegeeinrichtung Christinenhof. In Begleitung von Anja Hoppe auf der Gitarre und Erika Matthies als Alltagsbegleiterin haben wir mit knapp 20 Bewohnern gemeinsam viele beliebte Volkslieder gesungen. Das gehört auch zum Konzept der Einrichtung. Neben der täglichen Pflege hat sich das Team auf die Fahnen geschrieben, immer wieder mit besonderen Aktionen Abwechslung in den Alltag der Bewohner zu bringen. Was aber wie bei allen anderen Einrichtungen zukünftig eine große Herausforderung sein wird, ist die Tatsache qualifiziertes Personal zu finden. Inzwischen gibt es einen einheitlichen Tarifvertrag, um diese so wichtige Arbeit adäquat zu entlohnen. Aber es gilt auch in anderen Bereichen bessere Rahmenbedingungen zu schaffen. Weniger Bürokratie in der Pflege sowie eine stärkere Digitalisierung sind zukünftig wichtige Faktoren, um die Pflege qualitativ hochwertig und zugleich bezahlbar zu gestalten.